Lektion 6: Objektmenü

Für jedes Objekt steht ein Kontextmenü zur Verfügung.

Bei Formen können Sie die Füllung und den Rahmen einstellen, während bei Texten die Schriftfarbe und Schriftart geändert werden kann.

Über das Ebenen-Menü können Sie Objekte nach vorne oder hinten verschieben, gruppieren und wieder trennen.

Über das Blitzsymbol können Sie die Autorotation aktivieren und die Rotationsachse verschieben. Sie können Objekte auch spiegeln oder begradigen. 

Das Sperrtool ermöglicht es Ihnen, Objekte oder bestimmte Parameter wie Rotation oder Größe zu sperren.

Über die drei Punkte im Kontextmenü können Sie Objekte duplizieren und kopieren, um sie auf anderen Folien einzufügen. Zudem können Sie über das Menü sämtliche Annotationen auf dem Objekt löschen.

Haben sie Fragen zu unseren Produkten?

Wir erläutern Ihnen gern die Vorteile dieser neuen und innovativen Systeme und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.