Lektion 9: Eigene Raster erstellen

Auch den Hintergrund Ihrer Flipchart können Sie in ActivInspire ändern.

Gehen Sie dafür auf Bearbeiten und wählen Sie Seitenhintergrundmotive aus. Hier haben Sie die Möglichkeit zu entscheiden, ob Sie den Hintergrund gefüllt haben möchten, ein Bild hinzufügen wollen oder ob das Bild nebeneinander, optimal in der Mitte oder anders positioniert werden soll. Sie können auch freigegebene Ressourcen verwenden oder direkt von Ihrem Desktop ein Snapshot oder ein Desktop-Overlay einfügen. Zudem können Sie festlegen, ob die Änderungen auf alle Seiten oder nur auf die aktuelle Flipchart-Seite angewendet werden sollen.

Beim Füllen können Sie aus verschiedenen Kästchen eine vorgegebene Farbe oder eine Farbe aus dem Farbkreis wählen und zusätzlich eine zweite Farbe für einen Farbverlauf auswählen.

Unter Bearbeiten finden Sie auch die Option Raster, wo Sie ein individuell gestaltetes Raster erstellen können. Dieses Raster kann sichtbar gemacht werden, sodass Sie es direkt live sehen und die Maßstäbe ändern können. Sie können die Farbe des Rasters ändern, indem Sie auf Farbe klicken und die gewünschte Farbe auswählen. Schließen Sie das Menü, und das Raster wird automatisch angezeigt. Beachten Sie, dass dieses Raster nur für die aktuelle Flipchart-Seite gilt.

Zusätzlich können Sie im Raster weitere Stufen hinzufügen. Wenn Sie beispielsweise jedem Kästchen blaue Kreuze hinzufügen möchten, wählen Sie Stufe hinzufügen und legen den Linienstil für die Kreuze fest. Sie können entscheiden, ob die Kreuze sowohl in der X- als auch in der Y-Achse angezeigt werden sollen. Wählen Sie die Farbe Blau aus und schließen Sie das Menü. Sie werden sehen, dass die Kreuze hinzugefügt wurden.

Um das Raster zu löschen, tippen Sie auf Löschen und wählen Raster löschen aus.

Neben dem Seitenhintergrund können Sie unter Einstellungen im Datei-Menü weitere Anpassungen vornehmen. Um Ihre Flipchart in voller Breite anzuzeigen, gehen Sie zu den Profil bearbeiten-Einstellungen, wählen Layout und aktivieren Vollbild anzeigen. Damit verschwindet die Taskleiste.

Im Raster Einstellungen können Sie unter Flipcharts können Sie den Fensterhintergrund in die gewünschte Hintergrundfarbe ändern. Klicken Sie auf Fertig und der Hintergrund wird entsprechend Ihrer Auswahl eingefärbt.

Haben sie Fragen zu unseren Produkten?

Wir erläutern Ihnen gern die Vorteile dieser neuen und innovativen Systeme und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.