Lektion 7: Die Mathematikwerkzeuge

In dieser Lektion schauen wir uns die Mathematikwerkzeuge in ActivInspire an. Dafür wählen wir das Mathematikprofil aus, das eine Vielzahl von Mathematikwerkzeugen bietet, die wir direkt nutzen können.

Wählen wir beispielsweise das Lineal aus, können wir es auf der Flipchart verschieben und mit dem Stifttool direkt auf der Skala eine Linie ziehen. An der Kante des Lineals befindet sich ein Indikator, der uns zeigt, wo wir die Linie ziehen können. Wir können auch auf der gegenüberliegenden Kante eine Linie ziehen und das Lineal mit dem Auswahltool verschieben, verkürzen und verlängern.

In der Mitte des Lineals gibt es drei Punkte, mit denen wir das Untermenü aktiven, in das wir den Maßstab auf der oberen und unteren Skala einstellen können. Um das Lineal zu drehen, tippen wir auf die obere Skala, bis das Rotationszeichen erscheint, und drehen dann das Lineal. Ein Indikator in der Mitte zeigt uns den Winkel an. Das Schließen des Lineals erfolgt über das Drei-Punkte-Menü.

Das Geodreieck funktioniert ähnlich wie das Lineal. Wir können die Kanten mit dem Stifttool nutzen, um Linien zu zeichnen. Durch Tippen auf die Parallellinien können wir das Geodreieck rotieren. Außerdem können wir die Winkelskala antippen, um das Geodreieck zu vergrößern, wobei der Maßstab identisch bleibt und nur die Zahlen größer werden. In der Mitte des Geodreiecks befinden sich ebenfalls drei Punkte, über die wir das Geodreieck schließen können.

Der Zirkel bietet verschiedene Funktionen. Am Kopf befinden sich drei Punkte, mit denen wir den Zirkel horizontal spiegeln, die Mitte markieren und die Länge sowie Größe einstellen können. Wir können den Radius und den Winkel anzeigen lassen oder ausblenden. 

Der Radius kann durch Anfassen des Stiftes angepasst werden, und durch Anfassen der Spitze des Zirkels können wir einen Kreis ziehen, wobei wegen der Einstellung im Menü in der Mitte ein Kreuz entsteht. Um den Zirkel zu verschieben, tippen wir auf den Kopf, wo die Gradzahl und der Radius angezeigt werden, und ziehen ihn an die gewünschte Position. Das Schließen des Zirkels erfolgt über das Drei-Punkte-Menü.

Zusätzlich gibt es einen Winkelmesser, den wir ebenfalls nutzen können. Hier können wir einen geschlossenen oder gefüllten Bogen sowie einen Kreis einstellen. Wir können auch wählen, ob wir einen ganzen Kreis oder einen Halbkreis zeichnen möchten, und den Winkel anzeigen lassen. Durch Antippen der Mitte des Winkelmessers können wir ihn vergrößern. Das Schließen erfolgt ebenfalls über das Menü.

Der Taschenrechner ermöglicht es uns, direkt Aufgaben einzugeben und weitere Mathematikeinstellungen vorzunehmen.

Außerdem gibt es einen Würfel, mit dem wir bis zu fünf Würfel gleichzeitig werfen können. Die Geschwindigkeit des Würfelns kann eingestellt werden, und durch Tippen auf „Würfeln“ beginnt die Simulation. 

Haben sie Fragen zu unseren Produkten?

Wir erläutern Ihnen gern die Vorteile dieser neuen und innovativen Systeme und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.