Lektion 5: Objektbearbeitung (Marquee Aktivpunkte)

Durch diese vielfältigen Optionen bietet ActivInspire eine umfassende Palette an Werkzeugen zur Anpassung und Bearbeitung von Objekten und Texten.

In ActivInspire haben Sie zusätzlich zur Werkzeugleiste auch ein Kontextmenü, das Ihnen weitere Einstellungsmöglichkeiten bietet. Wenn Sie das Auswahl-Tool verwenden und ein Objekt selektieren, erscheint ein Kontextmenü mit zusätzlichen Optionen. Über das Icon Position ändern können Sie die Position des Objekts anpassen. Daneben finden Sie die Rotationsoption, mit der Sie das Objekt entlang der Rotationsachse drehen können.

Zusätzliche Einstellungen sind über ein weiteres Kontextmenü verfügbar, das Ihnen direkten Zugriff auf den Eigenschaften-Browser und den Aktionsbrowser bietet. Hier können Sie Objekte ausschneiden, kopieren, einfügen, duplizieren und löschen. Weitere Transformationsmöglichkeiten finden Sie in einem Untermenü, wo Sie Objekte entlang der X- und Y-Achse spiegeln und ausrichten können, beispielsweise zentriert oder linksbündig.

Sie können auch die Transparenz von Objekten anpassen. Wenn Sie zwei Objekte übereinander gelegt haben und das hintere Objekt anzeigen möchten, verwenden Sie den Transparenzregler. Ziehen Sie den Regler nach unten, um das Hintergrundbild sichtbar zu machen, oder nach oben, um das vordere Bild anzuzeigen.

Mit der Gruppierungsfunktion können Sie mehrere Objekte zusammenfassen und gemeinsam verschieben. Selektieren Sie die gewünschten Objekte und klicken Sie auf das Gruppieren-Icon. Wenn Sie die Gruppierung aufheben möchten, klicken Sie erneut auf das Gruppieren-Icon.

Ebenen können ebenfalls angepasst werden. Wählen Sie ein Objekt und verwenden Sie die Optionen, um es nach vorne oder nach hinten zu verschieben. Beispielsweise können Sie ein oranges Viereck vor ein grünes Rechteck legen oder es dahinter verschieben.

Das Duplizieren von Objekten ist ebenfalls möglich. Selektieren Sie das Objekt, klicken Sie auf das Duplizieren-Icon, und verschieben Sie das neue Objekt, das eine Kopie des Originals ist.

Für spezielle Formen, die nicht in den Vorgaben enthalten sind, können Sie die Formen individuell anpassen. Wählen Sie das Menü Vorpunkte bearbeiten aus, um zusätzliche Punkte am Objekt zu ziehen und dadurch neue Formen zu erstellen. So können Sie beispielsweise ein Viereck in ein Fünfeck verwandeln.

Bei Texten können Sie das Objektvergrößerungstool verwenden, um die Größe des Textes anzupassen, da Texte nicht direkt vergrößert werden können. Zusätzlich können Sie das Text-Tool anwenden, um den Text zu markieren und die Schriftgröße, Schriftart und weitere Formatierungen vorzunehmen, ähnlich wie in Microsoft Word:

Haben sie Fragen zu unseren Produkten?

Wir erläutern Ihnen gern die Vorteile dieser neuen und innovativen Systeme und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.